Konzertspende

 
Konzertspende für Brandopfer in Gräfenthal

Für eine Familie in Gräfenthal fing das neue Jahr nicht gut an. Denn in den frühen Morgenstunden des 3.1.2015 ist das Haus, in dem sie wohnten, durch einen Großbrand völlig zerstört worden.
Einen Tag später, am 4.1.2015, fand um 17.00 Uhr in der katholischen Kirche St. Stefan in Sonneberg das schon traditionelle Weihnachtskonzert statt. Gestaltet wurde es vom Sonneberger Stadtchor und dem Posaunenchor aus Wildenheid, beides unter der Leitung von Ekkehard Schwalm. Wie es bei unseren Konzerten üblich ist, wird kein Eintritt erhoben, sondern am Ende um eine Spende gebeten. Vor dem Konzert wurde spontan entschieden, die gegebenen Spenden für die Brandopfer des Großbrandes in Gräfenthal zu nutzen. In der Vergangenheit sind bei ähnlichen Konzerten die Spenden nicht so hoch ausgefallen, wie an diesem Abend. Das zeigt die große Anteilnahme der Konzertbesucher.
451,50 Euro konnten auf das Nothilfekonto der Stadt Gräfenthal überwiesen werden.

 

 

Das Wort

St. Stefan Kalender

<< Februar 2018 >> 
 So  Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021
26   

Gottesdienste in St. Stefan

hl. Messe:

sonntags: 10:00 Uhr
dienstags: 18.00 Uhr
donnerstags: 09:00 Uhr

stille Anbetung:

dienstags: 17:30

Namenstagskalender

heute: Matthias
morgen: Walburga, Edeltraud
übermorgen: Gerlinde, Ottokar, Edigna, Denis, Mechthild
Zum Seitenanfang