Federvieh

  Nach anfänglichen Revierstreitigkeiten, wer von den Turmfalken die Wohnung beziehen darf, sind die Hoheiten nun geklärt, sodass ein Falkenpaar seine Eier legen konnte und sie nun ausbrütet.
Zu gegebener Zeit werden Sie über die Homepage informiert, wenn das flauschige Federvieh die Schale geknackt hat.
Leider haben in diesem Jahr die Dohlen kein Quartier im Turm bezogen. In dem Dohlennest sind Falkenfedern. Ein gelungenes Abschreckungsmanöver.