Ein neuer Pfarrer für die Pfarrgemeinde St. Stefan

  Zum 1. August 2016 übernimmt Pfarrer Winfried Mucke die Pfarrei St. Stefan in Sonneberg.
An der Pfarreigröße wird sich zunächst nichts ändern. Das ist für 2020 vorgesehen. Der neue Pfarrer ist in der Pfarrei kein Unbekannter, da er von 1991 bis 1995 bereits einmal Kaplan hier war.
 
Am 28. August 2016 wird Pfarrer Mucke um 14.00 Uhr in einem festlichen Gottesdienst durch den Dechanten des Dekanates Meiningen, Herrn Domkapitular Bernhard Bock, in sein neues Amt eingeführt. Alle Gemeindemitglieder sind dazu herzlich eingeladen.
                                                    
Pfarrer Mucke ist am 19.4.1955 in Erfurt geboren, dort empfing er auch am 25.6.1983 seine Priesterweihe.
Nach Kaplansjahren in Heiligenstadt, Weimar und Sonneberg übernahm er 1995 die Pfarrei Bad Langensalza. Mit einem Kooperator war er ab 2008 auch für Schlotheim verantwortlich.
2010 der Wechsel in die Pfarrei Breitenworbis im Eichsfeld. Nun die Rückkehr nach Sonneberg.
 
Herzlich Willkommen!

Das Wort

Das Wort für Donnerstag, 25. Mai 2017

Wer die Sünde tut, der ist aus dem Teufel; denn der Teufel sündigt von Anfang an. Dazu ist der Sohn Gottes erschienen, dass er die Werke des Teufels zerstöre.

1. Johannes 3,8

Als letzter Feind wird der Tod beseitigt.

1. Korinther 15,26

St. Stefan Kalender

<< Mai 2017 >> 
 So  Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222426
2931   

Gottesdiense in St. Stefan

hl. Messe:

sonntags: 10:00 Uhr
dienstags: 18.00 Uhr
donnerstags: 09:00 Uhr

stille Anbetung:

dienstags: 17:30

Namenstagskalender

heute: Urban, Beda, Magdalene, Miriam
morgen: Marianne, Philipp N.
übermorgen: August, Bruno, Randolph
Zum Seitenanfang