Sonneberger Motive

 
Ende der siebziger Jahre kam es in Sonneberg zu einer kleinen Auflage von Untersetzern für Gläser, die Motive der Stadt aufnahmen.
Das Grundmaterial ist Kupfer mit dreifarbiger Emaillierung. Rot wurde als Hintergrundfarbe gewählt, Bauflächen weiß und andere Gebäudebestandteile schwarz.
Folgende Motive wurde damals aufgenommen: die kath. Kirche St. Stefan, das Rathaus, die Sternwarte, das Spielzeugmuseum, das Lutherhaus und der Turm auf dem Schlossberg.
Der Künstler ist unbekannt. Vielleicht findet so mancher Sonneberger auch noch solche Untersetzer im eigenen Schrank.

Das Wort

Das Wort für Donnerstag, 25. Mai 2017

Wer die Sünde tut, der ist aus dem Teufel; denn der Teufel sündigt von Anfang an. Dazu ist der Sohn Gottes erschienen, dass er die Werke des Teufels zerstöre.

1. Johannes 3,8

Als letzter Feind wird der Tod beseitigt.

1. Korinther 15,26

St. Stefan Kalender

<< Mai 2017 >> 
 So  Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222426
2931   

Gottesdiense in St. Stefan

hl. Messe:

sonntags: 10:00 Uhr
dienstags: 18.00 Uhr
donnerstags: 09:00 Uhr

stille Anbetung:

dienstags: 17:30

Namenstagskalender

heute: Urban, Beda, Magdalene, Miriam
morgen: Marianne, Philipp N.
übermorgen: August, Bruno, Randolph
Zum Seitenanfang